Kontakt

Kompetenz mit Tradition.

Beratung, Planung, Montage. Wir lassen großen Worten auch gern große Taten folgen - das können Ihnen unsere Kunden bestätigen. Für uns ist unser Beruf Berufung, die wir mit Leidenschaft ausüben. Das kann man auch daran sehen, mit welcher Sorgfalt wir Ihr Projekt realisieren.

Die Gründung der Fa. Markisen Kieferle erfolgte 1975 durch Herrn Horst Kieferle der das Sonnenschutzfachgeschäft in Altdorf, Schönbuchstr. 37 bis zum Jahr 1999 erfolgreich ausbaute. Ab dem Jahr 2000 übernahm Herr Fuchs den Markisenbetrieb von Herrn Kieferle.
Anfangs beschäftigte er sich mit Beratung, dem Verkauf und der Montage von Fenstern, Rollladen und Sonnenschutzartikeln.

Ab 05/2000 nahm Herr Fuchs Fenstersysteme aus dem Programm um der immer stärkeren Nachfrage von Markisen Rechnung tragen zu können. Wir konzentrierten uns alsbald auf nur noch einen Markisen- und Sonnenschutzanlagen-Hersteller (Erhardt-Markisen), der alle Markisentypen mit der besten Qualität, Zeitnah und in großer Stückzahl liefern konnte. Diese Markenbindung kam Herrn Fuchs im Jahr 2005 zugute, da nun die Nachfrage nach Terrassendächern immer stärker wurde und Erhardt-Markisen die erste Systemreihe des Terrassendachs T 150 neu auf den Markt brachte.

Herr Fuchs nutzte dies von der ersten Stunde an und vermarktete die Terrassendächer. Dank seiner Ausbildung als Feinwerktechniker (die er bei Burger und Söhne absolvierte und anschließend bei Mercedes Benz als Feinwerktechniker in der Entwicklung tätig war), hatte es Herr Fuchs besonders leicht Dächer auszumessen, zu verkaufen und zu montieren.


Über die Jahre wurde die Produktpalette dann immer mehr ausgeweitet (T100, T100 Integral, T 150 Integral, usw.) und durch neuentwickelte Produktvarianten (Pergolamarkisen, Wintergartenmarkisen, Glasschiebeanlagen, Sonderformen und Beleuchtungssysteme etc.) ergänzt, so können wir nun auch komplette Glashäuser und Kaltgärten mit Innen und Außenbeschattungen aller Art vermarkten.

Als 2009 das Geschäft in Altdorf bereits aus allen nähten Platzte, entstand der Plan sich zu vergrößern.
Wir schauten uns nach größeren Geschäftsräumen um, die zusätzlich eine verkehrsgünstigere Lage hatten. Leider gestaltete sich der Plan als sehr schwierig, da zu dieser Zeit keine passenden verkehrsgünstigen Räumlichkeiten auf dem Markt verfügbar waren.

Somit fassten wir im Jahr 2009/2010 den Entschluss ein neues Geschäftshaus zu Investieren und wurden im Gewerbegebiet Holzgerlingen Bebelsbergstraße 5 fündig. Bereits im Juli 2011 bezogen wir unsere neuen und modernen Geschäftsräume in Holzgerlingen. In diesem Zug firmierten wir den Betrieb Markisen-Kieferle auf Fuchs Markise und Terrassendach um, das ja auch fortan unsere Hauptprodukte sind.
Es stellte sich heraus, dass sich der neue Standort verkehrstechnisch ( Anschluss zur Schönbuchbahn, B 464, A8 und Naherholungsgebiet Schönbuch) hervorragend für unsere Kunden anbietet. Nun kann ein Besuch bei uns mit einem Spaziergang im nahegelegenen Schönbuch oder mit einer Radtour am Schönbuchrand verbunden werden.

Die Herstellerfirma Erhardt-Markisen aus Burtenbach hat uns bei der Auswahl, der Ausstattung der Ausstellungsmuster im Vorfeld des Umzugs tatkräftig beraten und unterstützt. Somit sind wir seit der Eröffnung in der Lage Ihnen die gesamte Wertschöpfungskette von
Terrassendächern und Markisen in unserem Fachgeschäft präsentieren zu können. Wir als Fachhandelspartner der Fa. Erhardt sind in der Lage schnell und kostengünstig auf Anfragen zu reagieren. Durch ständige Weiterempfehlungen unserer Kunden und dem Know-how unserer Mitarbeiter und der Qualität unserer Produkte stieg die Kundschaft ständig an.

Ca. 15.000 Kunden zählen wir mittlerweile zu unserer Kundenkartei – darauf sind wir besonders Stolz!
Um unseren Kunden bei der Beratung jegliche Zweifel zu nehmen wird unser Personal ständig fachmännisch Ausgebildet und Geschult.